Gartenlinks - Webtipps, empfehlenswerte Webseiten für Garten-, Pflanzen-, und Naturfreunde,  Gartenlinksammlung - Links für Hobbygärtner, Gärtner und Gärtnerinnen, Gartenbau, Landschaftsarchitekten und Gartenbauarchitekten zum Thema Garten, Pflanzen, Gartenreisen, Natur, Gartenpersönlichkeiten, Gartenküche und mehr - redaktionell gepflegter Webkatalog
Home - GartenlinksammlungHome Gartenlinksammlung  InhaltsverzeichnisSitemap Themenübersicht GartengestaltungGartengestaltungThemenübersicht GartenpraxisGartenpraxis Themenübersicht PflanzenPflanzen Bezugsquellen PflanzenGärtnereien - Bezugsquellen Tiere - FaunaTiere
Themenübersicht Gartenreisen und ReisefotosGärten: Gartenreisen - Reisetipps Terminkalender für Gartenfreunde - Gartenveranstaltungen, Gartenfestivals, Ausstellungen usw.Gartentermine Gartenpersönlichkeiten - Botaniker, GärtnerGartenpersönlichkeiten Medien - Presse, Rundfunk, FernsehenMedien Gartenküche - RezeptsammlungGartenküche
Garten- und Natur - Büchertipps, Gärten in der Kunst, Kunst im GartenLiteratur (Gartenbücher) - Kunst Gartenreise-BlogGartenreise-Blog Gartenliteratur-ForumGartenLiteratur-Forum KontaktKontakt Wer steckt hinter dieser Homepage?Persönliches To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici
zurück zum Adventskalender - Gartenliteratur-Adventskalender: Weihnachtsgedichte, Weihnachtslieder, Weihnachtsbrauchtum, Märchen, Spruch des Tages, Weihnachtsbücher, GeschenktippsAdventskalender Zauberpflanzen-Adventskalender: -  Märchen und Gedichte rund um den Tannenbaum, Weihnachtsbaum, Christbaum - Wissenswertes über Weihnachtspflanzen:  Christrose, Weihnachtsstern, Mistel, Tannenbaum, Weihnachtskaktus, Mistel, Stechpalme, Rose von Jericho für Kulinarischer Adventskalender: Weihnachtsküche - Weihnachtsrezepte - Weihnachtsbäckerei - Wissenswertes über Weihnachtsgewürze Garten- Rosenadventskalender - Rosengedichte, Rosenmärchen, weihnachtliche Rosenrezepter und Zeit-Adventskalender: Zitate, Aphorismen und Gedichte zum Thema Zeit, Gedanken zu Zeitbegriffen in der Literatur, Kunst und Musik, Weihnachtszeit, Adventszeit, Märchenzeit Literaturfreunde Gartenkultur-Adventskalender: Artikel zu Gartenwerkzeug, Kunstim Garten, Gartenveranstaltungen, Gartenpersönlichkeiten, Gartenreisen und mehr mit vielen Linktipps

Inhalt Adventskalender von A-Z:   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Gartenkultur -- AdventskalenderIlexblatt

Floristik Laßt Blumen sprechen... Schnittblumen aus dem eigenen Garten

Ob eine einzelne Blüte als Schmuckstück oder ein bunter Strauß als kunstvoll arrangierte Komposition - Schnittblumen sprechen alle Sinne an. Nicht umsonst ist Floristik eine Verbindung aus Handwerk und Kunst.
Für uns Hobbygärtner ist die Auswahl an Schnittblumen für die Vase viel größer als beim Floristen; viele Blumen gibt es dort gar nicht. Ich denke z. B. an die Wildblumen.
Einmal in der Vase angekommen, haben Schnittblumen im Gegensatz zu normalen Zimmerpflanzen eine begrenzte Lebensdauer und der Alterungsprozess geht schneller voran. Durch den Schnitt kommt es zu einem Nährstoffmangel und der Blume ist nur noch eine reduzierte Photosynthese möglich. Doch die Freude an den selbst zusammengestellten Sträußen läßt sich oft noch hinauszögern.
Das Stielende der meisten Schnittblumen sollte man mit einem scharfen und sauberen Messer anspitzen. Zur Reduktion der Verdunstungsfläche ist überschüssiges Blattwerk sorgfältig zu entfernen.
Schnittblumen sollten niemals in der Mittagssonne, sondern am frühen Morgen oder späten Abend geschnitten werden. Der ideale Schnittzeitpunkt ist für viele Blumen unterschiedlich. Rosen, Tulpen, Narzissen, Löwenmaul und Gladiolen schneidet man z. B. am besten, wenn die Blüte sich gerade zu entfalten beginnt; Dahlien, Astern und andere Korbblüter sind dagegen erst bei voller Blütenentwicklung schnittreif.
Die Stiele im Abstand von einigen Tagen unter Wasser nachschneiden und immer wieder frisches Wasser in der Vase nachfüllen.
iAußerdem kann man einige Blumensträuße etwas früher aus der Vase zu nehmen, um daraus einen Trockenstrauß zu machen. Den Strauß mit dem Kopf nach unten an einem trockenen Ort aufhängen und schon hat sich binnen kurzer Zeit der Wassergehalt in den Schnittblumen vollends aufgelöst und ein Trockenstrauß ist entstanden. Zur Konservierung kann er dann noch mit Haarspray eingesprüht werden und fertig ist der Strauß, der "ewig" hält.

Vorurteile sind wie ein Blumenstrauß,
den man wenigstens von Zeit zu Zeit
neu arrangieren sollte.
(Lothar Burbank)
Rosenkongress Baden-Baden
Rosenstrauß in Baden-Baden

FlohmarktvaseVase vom Flohmarkt

Blumen sind an jedem Weg zu finden,
doch nicht jeder weiß, den Kranz zu winden,
(Redensart)

Floristikgesteck fotografiert auf der Rosenschau in Unterlietzheim
Blumengesteck auf der Rosenschau in Unterlietzheim 2007

Blumengesteck - fotografiert auf der Rosenschau in Unterlietzheim 2007
Blumengesteck auf der Rosenschau in Unterlietzheim 2007

Es sind immer die kleinen Blumen, die die entzückendsten Sträuße abgeben
(Henry Miller)

GeschenktippGeschenktipps:

Van Gogh Vase

Jugendstilvase im Gartenbaumuseum Kagran / Wien
Jugendstilvase vonn Friedrich Ohmann1906 im Gartenbaumuseum Kagran / Österreich

Blumenarrangement auf der Landesgartenschau Burghausen
Gesteck - auf der Landesgartenschau Burghausen fotografiert

Die Freundschaft und die Liebe schenkt Blumen.
(Franz Grillparzer)



BuchtippBuchtipps:

Büchertipps Floristischer Adventsschmuck
Fachbücher für Floristen
Buchtipps zur Blumensprache

Webtipps GartenkulturFloristiklinks


Zurück zum Adventskalender

Home - Diese Seite weiterempfehlen, bookmarken: Bookmark and Share
Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen | Garten und Literatur beinhaltet eine Online-Gartenbibliothek,  Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender,Gartenküche und mehrGartenLiteratur | Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen | Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Schneeglöckchenhomepage, GalanthusSchneeglöckchen-Homepage

© Text / Design : Maria Mail-Brandt
zurück zur Gartenlinksammlung