Gartenlinks - Webtipps, empfehlenswerte Webseiten für Garten-, Pflanzen-, und Naturfreunde,  Gartenlinksammlung - Links für Hobbygärtner, Gärtner und Gärtnerinnen, Gartenbau, Landschaftsarchitekten und Gartenbauarchitekten zum Thema Garten, Pflanzen, Gartenreisen, Natur, Gartenpersönlichkeiten, Gartenküche und mehr - redaktionell gepflegter Webkatalog
Home - GartenlinksammlungHome Gartenlinksammlung  InhaltsverzeichnisSitemap Themenübersicht GartengestaltungGartengestaltung GartenpraxisGartenpraxis Themenübersicht PflanzenPflanzen Bezugsquellen PflanzenshopsGärtnereien - Bezugsquellen Tiere - FaunaTiereGärten und ParksGärten und Parks ReiseberichteReiseberichte Terminkalender für Gartenfreunde - Gartenveranstaltungen, Gartenfestivals, Ausstellungen usw.Gartentermine
Gartenpersönlichkeiten - Botaniker, GärtnerGartenpersönlichkeiten Medien - Presse, Rundfunk, FernsehenMedien Gartenküche - RezeptsammlungGartenküche Garten- und Natur - BüchertippsLiteratur - Gartenkunst - Künstler und GärtenGartenkunst / KünstlergärtenGartenforumGartenforum GartenblogGartenblog FacebookFacebook TwitterTwitterPinterestPinterest
KontaktKontakt Impressum / Datenschutz Wer steckt hinter dieser Homepage?Persönliches To our English guests: You can have a translation into English when you click here Pour nos visiteurs français: Vous obtiendrez une traduction en français en cliquant ici

Garten, Gärten Gartenlinks

Sie sind hierKategorie Webtipps Gärten, Parks, Reise

Gute Gartenveranstaltungen

Eine Zusammenfassung aus Diskussionen in meinem Gartenforum - sie stellt auch ein Kriterium für mein "grünes Blättchen" im Terminkalender dar. (Zitat: Dabei kennzeichne ich die vom Namen her nicht als reine Pflanzenveranstaltung erkenntlichen Veranstaltungen mit einem grünen Blatt wir empfehlen... als interessant für Pflanzenfreunde.)

Was ich als Gartenfreak, Pflanzenliebhaberin von einer guten Gartenveranstaltung erwarte (am liebsten sind mir Pflanzenmärkte, aber der Garten besteht ja nicht nur aus Pflanzen) - Informationen für Veranstalter
(wobei ich zugebe, das Ideal wird wohl niemals erreicht werden - aber man sollte auf dem Weg dorthin sein, damit das Publikumsinteresse geweckt wird und - erhalten wird.

Allgemein:
Einen annehmbaren Eintrittspreis, der noch im Verhältnis zum Gebotenen steht (also keine 10,--Euro für eine Veranstaltung, bei der es keinen Vortrag, keine Vorführung, keine Musikuntermalung gibt...) und ein schönes Ambiente ... z. B. ein attraktives Gärtnereigelände, ein Park als Veranstaltungsort, der neben der Verkaufsveranstaltung auch noch sehenswert ist.

!Werbung!
Wichtig ist, daß die Veranstaltung auch "effektiv" bekanntgemacht wird - nicht nur regional, sondern auch darüber hinaus, auf der Webseite, in der Presse uw. Das müssen nicht unbedingt teuere Annoncen sein, das beginnt mit dem (frühzeitigen!) Auslegen von Flyern in einschlägigen Geschäften, VHS usw. usw.

!Finden!
Anfahrtsbeschreibung, nah beigelegene Parkplätze oder Zubringerbusse ( stundenlanges Schleppen der gekauften Schätze verdirbt jede Freude)

Sehen! möchte ich (nach Wichtigkeit sortiert):

  • Pflanzen - Pflanzen - Pflanzen - und zwar Raritäten in ihrer ganzen Vielfalt - besonders von Spezialgärtnereien (deren Pflanzen für mich sonst nur über den Versand zu erhalten sind; dabei erwarte ich eine etwas originellere Darbietung der Pflanzen, als sie mir im Gartencenter dargeboten wird; CC-Karren haben hier nichts zu suchen). Je mehr Pflanzen, je größer wird auf Dauer Publikumsinteresse vorhanden sein.
  • Besondere Sämereien (also nicht Flora Fey, bekomme ich in jedem Gartencenter),
  • Gartenliteratur,
  • Gartenzeitschriften,
  • erstklassige Gartenwerkzeuge, Qualitäts-Gartengeräte, die mit guter Beratung angeboten wird
  • Gartenarchitekten, die ihre Entwürfe sei es durch einen auf dem Gelände angelegten Schaugarten, über Dias oder dekorative Planzeichnungen vorstellen
  • "gärtnerische" oder naturverbundene Gesellschaften und Vereine, die sich vorstellen.
  • Gartenmöbel, Accessoires für den Garten (Rankhilfen, Rosenbögen, Wintergärten und Pavillons, Steinskulpturen, Brunnen, Windspiele, Wimpel,, Gartenleuchten, Steinobjekte, Weidenobjekte, usw. - erlesene Naturkosmetik, aber von keinem Typ zuviel),
  • Gärtnerkleidung
  • Floristik (mit Blumen aus dem Garten - nicht mit Anthurien!)
  • eine Ausstellung - sei es floristisch oder aus der Kunst, Fotografien (florale Motive selbstverständlich)
  • Vorführungen - z. B. wie man pflastert, Gestecke anfertigt, eines Bildhauers oder eines Weidenflechters, Bau eines Insektenhotels, ein Pflanzendoktor hilft Krankheiten erkennen und weiß, was man dagegen tun kann, Analyse des eigenen mitgebrachten Gartenbodens
  • Pantomimendarbietung (in "Pflanzenfiguren" verkleidet) oder Blumenmodeschau
  • !Schmecken!

    Das Catering sollte nicht aus Pommes & Currywurst-Anbietern bestehen, sondern etwas aus der Gartenküche anbieten - Gemüse-Eintöpfe, Nudeln mit Pestos... Kulinarisches - natürlich mit Zutaten aus dem Garten - Gelees, Liköre, Brot, Gewürze, Öle, Nüsse, Weine und Senfe, usw.

    ! Nicht! sehen möchte ich:
    Andenken-Kitsch, Anbieter von Whirlpools, maßgeschneiderte Hemden, Unterwäsche, antike Möbel fürs Haus, Saunen sowie Porzellan und Tischwäsche usw. (allerhöchstens in Maßen - ausgefallene Produkte mit Blumendekors; kann man eigentlich aber auch überall in den Geschäften sehen), Parfümartikel, Shopping-Taschen und Schirme (außer mit Blumenmotiven), Pokale, Filzpantoffeln, Turnschuhe, Besen für den Haushalt, Schmuck (außer er bietet wirklich "Blumenmotive) ...

    !Hören!
    möchte ich: interessante Vorträge von Fachleuten, geballtes Wissen der Anbieter, das sich von der Beratung von Baumarktangestellten abhebt.
    musikalische Darbietungen (aber bitte kein Jodeln...), Klangspiele mit Holzinstrumenten

    !"Zutaten" - Service!
    "Parkplatz" für die bisher gekaufte Ware;
    kostenloser - oder gegen Pfand - leihbarer Schubkarren für den Transport,
    Man kann mit EC-Karte und Geheimzahl am EC-Cash Gerät direkt auf dem Gelände am Infostand Geld abheben.
    Kinderbetreuung, Kinderattraktionen wie z. B. Klettergerüste

    Auf der Webseite des Veranstalters sollte zu ersehen sein:
    Informationen zu den oben genannten Punkten. Selbstverständlich Öffnungszeiten und Preise, Anfahrtsbeschreibung (möglichst zum Ausdrucken), Impressionen vergangener Veranstaltungen, Produktübersicht, wichtig das Ausstellerverzeichnis. Sehr gut auch: Unterkunftshinweise (sei es der Hinweis auf das zuständige Touristenamt).

Gartenlinks Garten, Gärten

Diese Homepage empfehlen, bookmarken: Bookmark and Share | zurück an den Anfang | Home
Kategorien: Gartengestaltung | Gartenpraxis | Pflanzen | Gärtnereien - Bezugsquellen | Gartenreisen | Tiere | Gartentermine | Gartenpersönlichkeiten
Gartenküche | Literatur | Kunst | Medien

Besuchen Sie auch:
Vom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen | Garten und Literatur beinhaltet eine Online-Gartenbibliothek,  Pflanzenporträts, Gartengedichte,  Gartenkalender,Gartenküche und mehrGartenLiteratur | Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der Rosen | Das Veilchen im Garten, in der Literatur, Musik, Kunst und FreizeitVeilchenblätter | Von Galanthomanie - Webseite für SchneeglöckchenliebhaberSchneeglöckchen-Homepage
GartenforumGartenforum | GartenblogGartenblog | FacebookFacebook / TwitterTwitterPinterestPinterest
© Diese Linksammlung unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG als Datensammelwerk urheberrechtlich geschützt.
Text und Design : Maria Mail-Brandt
Alle Angaben ohne Gewähr - URL: www.gartenlinksammlung.de


zurück zur Startseite - Gartenlinksammlung - empfehlenswerte Webseiten für Garten-, Pflanzen-, und Naturfreunde, für Hobbygärtner, Gärtner und Gärtnerinnen, Landschaftsarchitekten und Gartenbauarchitekten zum Thema Garten, Pflanzen, Gartenreisen, Natur, Gartenpersönlichkeiten und mehr